3-wöchige Rundreise mit der Entdeckung von Peru, von Ecuador und den Galapagos Inseln

Grossartige Entdeckungsreise in den Ländern Peru und Ecuador! Wir beginnen mit dem Besuch von Cusco, dem Zentrum der Inka-Kultur mit seinen Ruinen, seinem Heiligen Tal und dem Wunder von Machu Picchu. Nach dem Besuch von Lima, der Stadt der Könige, werden wir entlang der Nordpazifikküste fahren und an Orten, wie Chan Chan, Sipán und Tumbes, Halt machen. Natürlich darf auch der Halt am erholsamen Strand von Mancora nicht fehlen! Bei unserer Ankunft in Ecuador werden wir die Kolonialstadt Cuenca, die Hauptstadt Quito,  und das Tüpfelchen auf dem i; eine aussergewöhnliche Woche auf den Galapagos-Inseln erleben!

ABREISE Cusco
ANKUNFT Quito
INKLUSIVE
Reise gemäss Programm Reisebegleiter von Pasión Andina
Dienstleistungen der lokalen Anbieter Unterkunft im Doppelzimmer
Alle Transporte Erwähnte Eintritte
NICHT INKLUSIVE
Internationale Flüge zum Startpunkt und vom Endpunkt Flughafentaxen
Obligatorische Reiseversicherung (Unfall / Rückführung) Alle in der Rubrik “Inklusive” nicht erwähnten Bestandteile

Ihre Ausgaben vor Ort

Planen Sie durchschnittlich 25 Dollar/Tag für Mahlzeiten und Getränke ein (ausser wenn sie inbegriffen sind). Dieser Betrag kann je nach Wahl des Restaurants variieren.

Fügen Sie auch einen Betrag für Souvenirs ein, die Sie mitnehmen möchten, sowie für persönliche Ausgaben.

1

Cusco

Wir holen Sie am Flughafen ab und fahren Sie zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zu Ihrer freien Verfügung.

Nacht in Cusco.

Privattransfer

2

Cusco

Freier Tag in Cusco, um sich an die Höhe an zu klimatisieren.

Abhängig davon wie Sie sich fühlen können Sie in der alten Hauptstadt des Inkareiches spazieren gehen. Wir stehen zu Ihrer Verfügung, um Ihnen bei allen Aktivitäten beratend zur Seite zu stehen.

Nacht in Cusco

3

Cusco

In Cusco bieten wir verschiedene touristische und lokale Aktivitäten an. Unsere Erfahrung vor Ort ermöglicht es Ihnen auch, die Stadt von aus Sicht eines Einheimischen zu erleben. Nach den Ruinen von Sacsayhuaman erkunden Sie entweder den Sonnentempel oder das Inka Museum und gehen durch den Zentralmarkt, während Sie durch die engen Gassen des historischen Zentrums und des böhmischen Viertels San Blas schlendern.

Nacht in Cusco

Privatausflug französischsprachig / Eintritte inklusive

4

Heiliges Tal

Besuch des Heiligen Tals.

Wir beginnen im Weberdorf Chinchero, in dem wir etwas mehr über die Webe- und Wollfärbetechniken lernen. Danach geht es weiter zum agronomischen Labor von Moray, bevor wir die Salinen von Maras besuchen. Wir werden unseren Tag in Ollantaytambo beenden.

Nacht in Ollantaytambo

Privatausflug französischsprachig / Eintritte inklusive / Privattransport

5

Machu Picchu

Am frühen Morgen nehmen wir den Zug nach Aguas Calientes und geniessen eine Führung durch die Inkazitadelle, die als Meisterwerk der Inka Architektur gilt und zum Weltkulturerbe zählt.

Optional: Die Mutigsten können den Berg Machu Picchu oder den Huayna Picchu besteigen, welche auf ihren Gipfeln eine herrliche Aussicht auf diese längst vergessene Inkastadt bieten. Sie werden auch etwas Zeit haben, sich zu isolieren und diesen Ort mit der nötigen Ruhe zu betrachten. Sie gehen dann wieder nach unten in Richtung Bahnhof, um den Zug zurück nach Ollantaytambo und den Bus nach Cusco zu nehmen.

Nacht in Cusco

privater französischsprachiger Guide für den Besuch der Sehenswürdigkeit / Bus und Zug hin und zurück zu Machu Picchu inklusive / Option Huayna Picchu und Berg Machu Picchu zusätzlich zu bezahlen / Privattransfer von Ollantaytambo

6

Cusco - Lima

Wir nehmen unseren Flug am Morgen nach Lima. Nachdem wir unsere Sachen in unserem Hotel deponiert haben, machen wir eine spannende Stadtrundfahrt, die Sie sowohl in das moderne Lima nach Miraflores als auch in die Altstadt führt, wo die Ciudad de los Reyes 1535 von Francisco Pizarro gegründet wurde.

Nacht in Lima

Privattransfer / Flug Cusco – Lima inklusive / Privatausflug französischsprachig / Eintritte inklusive

7

Lima - Trujillo

Heute Morgen bringt uns ein Transport zum Flughafen und wir nehmen unseren Flug nach Trujillo. Am Nachmittag besuchen wir die Ruinen von Chan Chan, der grossen Chimu Kultur. Diese Zitadelle ist die grösste, die je aus Lehmziegeln gebaut wurde. Am Abend können wir uns am Strand des Hafens von Huanchaco entspannen und die Fischereiprodukte des Tages probieren.

Nacht in Trujillo (Huanchaco)

Privattransfer / Privatausflug französischsprachig / Flug Lima – Trujillo inklusive / Eintritte inklusive

8

Trujillo - Tucume

Am Morgen verlassen wir Trujillo in Richtung Chiclayo. Dort befindet sich das prächtige Señor de Sipan-Museum. Es ist das Grab, in dem die grössten Schätze aus der Zeit vor den Inkas entdeckt wurden. Wir werden das Museum besuchen, bevor wir nach Tucume fahren, wo wir die Nacht verbringen werden.

Nacht in Tucume

Privattransport/ Privatausflug französischsprachig / Eintritte inklusive

9

Pyramides de Tucume

Der Vormittag bleibt frei, um sich nach mehr als einer Woche intensiver Reisen auszuruhen. Am Nachmittag werden wir die Pyramiden von Tucume entdecken, die zwischen 1000 und 1400 das Zentrum der Lambayeque-Zivilisation waren und sich direkt neben unserem Hotel befinden. Wir werden auch das zugehörige Museum besuchen.

Nacht in Tucume.

Privattransfer / Privatausflug französischsprachig / Eintritte inklusive

10-11

Mancora

Nach dem Frühstück fahren wir nach Mancora, einem berühmten Badeort, der vor allem von Surfern besucht wird. Es ist ein ausgezeichneter Ort, um diesen Sport zu erlernen oder einfach am Strand und im Pazifik zu entspannen. Wir werden am Nachmittag dort ankommen und 2 Nächte bleiben.

Nacht in Mancora

Privattransport

12

Mancora - Tumbes

Morgens fahren wir nach Tumbes, der nördlichsten Stadt Perus, an der ecuadorianischen Grenze. Sein Hauptinteresse gilt dem Nationalen Mangrovenschutzgebiet, das wir am Nachmittag besuchen werden. Es gibt einen grossen biologischen Reichtum (Vögel, Krustentiere, Krokodile und natürlich die Meeresflora).

Nacht in Tumbes

Privattransport / Privatausflug französischsprachig / Eintritte inklusive 

13

Tumbes - Cuenca

Heute fahren wir in das nächste Land! Morgens Abfahrt von Tumbes zur ecuadorianischen Grenze. Sobald die Zollformalitäten erledigt sind, werden wir nach Cuenca im Herzen der Anden weiterreisen.

Nacht in Cuenca

Privattransport

14

Cuenca

Besuch der schönsten Kolonialstadt: Cuenca. Besichtigung des historischen Zentrums und einer Fabrik, die die berühmten Panamahüte, eine Spezialität der Region Cuenca, herstellt. Sie können auch die typische Atmosphäre der Märkte der Stadt geniessen.

Nacht in Cuenca

Privatausflug französischsprachig / Eintritte inklusive

15

Cuenca – Ingapirca - Quito

Heute gehen wir die letzte Inkastätte Ecuadors entdecken: Ingapirca. Nach der Rückkehr nach Cuenca gehen wir zum Flughafen, um einen Flug in die Hauptstadt des Landes zu nehmen: Quito.

Nacht in Quito

Privattransport / Privatausflug französischsprachig / Eintritte inklusive / Privattransfer / Flug Cuenca – Quito inklusive

16

Quito

Sie werden die Kolonialstadt Quito kennenlernen, die Hauptstadt der Carras und der Inkas, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Teilweise unter spanischer Herrschaft erbaut, wird Quito Sie mit seiner Architektur, seiner Ruhe und seiner Geschichte begeistern.

Nacht in Quito

Privatausflug französischsprachig / Eintritte inklusive

17-21

Galapagos

Transfer zum Flughafen Quito, um Ihren Flug auf die Galapagos Inseln zu erreichen. Bei Ihrer Ankunft werden Sie zu einer 5-tägigen Tour abgeholt, die Sie zu den Inseln San Cristobal, Floreana, Isabela, Santa Cruz und Baltra führt. Ihre Tage werden zwischen Besuchen auf den Inseln und Schnorcheln aufgeteilt, um die unglaubliche Fauna der Galapagos-Inseln zu geniessen. Ein absolut unglaubliches Erlebnis, das Ihnen erlaubt, Riesenschildkröten, Blaufusstölpel, Leguane und bunte Krebse zu treffen und zwischen Seelöwen zu schwimmen, … 5 Tage im Herzen eines Naturparadieses, die Sie nicht vergessen werden.

Nächte auf den Galapagos Inseln / Transfer zum Flughafen und Flug nach Quito am 21.

Privattransfer / Flug Quito – Galapagos Inseln – Quito inklusive / Gruppentour englisch – spanisch (französisch gegen Aufpreis) / Eintritte inklusive

Classique Pérou - Equateur

StepMap Classique Pérou - Equateur

Touristische Saison

Das Klima ist je nach durchquerten Regionen sehr unterschiedlich.  Von April bis November ist der Himmel klar, obwohl leichte Regenfälle immer möglich sind.  In der Höhe ist es tagsüber angenehm und nachts kalt.  Bringen Sie also warme Kleidung mit, auch wenn Sie tagsüber in einem T-Shirt herumlaufen können.  Hüten Sie sich vor der Sonne, die in der Höhe stark ist und bringen Sie einen Hut, Sonnencreme und eine Sonnenbrille mit.

Zollformalitäten

Für Aufenthalte von weniger als 90 Tagen ist kein Visum erforderlich. Sie müssen mit einem Reisepass reisen, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist.

Gesundheit 

Beim Besuch von Hochgebirgsregionen leiden manche Menschen unter negativen Auswirkungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit, Schlaflosigkeit und Müdigkeit. Die Reise ist jedoch so gestaltet, dass sich unser Körper allmählich anpassen kann (Zunahme der roten Blutkörperchen).

Alle grösseren Städte verfügen über moderne Privatkliniken, die eine mit Europa vergleichbare Versorgung bieten. Sie müssen jedoch vor Ort bezahlen und dann die Erstattung bei Ihrer Krankenkasse beantragen.

Wir raten Ihnen zu prüfen, ob Ihre Versicherung die medizinischen Kosten in den Ländern, die Sie besuchen, abdeckt. Falls nicht, empfehlen wir eine Rückerstattung zu beantragen. Die Rückführungsversicherung ist obligatorisch.

Währung / Kreditkarte 

Dollar und Euro werden in den Geschäften der grossen Städte akzeptiert. Überall gibt es Wechselstuben. Es ist jedoch besser, keine großen Geldsummen mit sich herumzutragen.

Dollar werden überall akzeptiert. Kreditkarten werden an allen Geldautomaten akzeptiert (Visa, Mastercard, Diners, American Express). Die ATM-Kommission liegt zwischen 5 und 10 USD.

Trinkgelder

Im Dienstleistungssektor ist es normal, ein Trinkgeld zu hinterlassen, wenn man mit dem Service zufrieden ist. Zwischen 5 und 10% des Wertes der Dienstleistung sind üblich.

Körperliche Vorbereitung

Wenn Sie reisen, denken Sie daran, sich fit zu halten. Selbst bei “Entdeckungsreisen” werden Sie sich durch die körperliche Vorbereitung leichter anpassen und Ihre Entdeckungen geniessen können..

Trainieren Sie bei Trekkingreisen Ihre Ausdauer, indem Sie mehrmals pro Woche laufen oder wandern gehen.

Mitzubringendes Material

Pass und 2 Kopien Visa (falls nötig) Reiseversicherung (obligatorisch) und Kopie
Flugtickets und Kopie Impfausweis mit Geldfieberimpfung (bei Besuch Amazonas) Geld in USD, Euros oder Lokalwährung
1 grosse und 1 kleine Tasche (vorzugsweise Rucksack) Kamera Fernglas
Lese- und Schreibmaterial Taschenlampe 2 bequeme Hosen (Type Trekking)
1 Shorts, 3 T-Shirts, 1 warmer Pullover warme Unterwäsche Sonnenhut
warme wasserfeste Jacke Gute Schuhe für allfällige Wanderungen Kleines Handtuch und Badeutensilien
Toilettenartikel Sonnen- und Insektenschutz Medikamente, die Sie normalerweise einnehmen

Erste-Hilfe-Basiskasten (Verbände, Desinfektionsmittel, Verband, 1 Schmerzmittel, 1 Entzündungshemmer, Imodium, Breitspektrum-Antibiotikum, Mückenschutzmittel, Lippenpomade)

Impfungen

Sie sollten mit den Impfungen gegen Tetanus, Hepatitis und Typhus (Gelbfieber, wenn Sie den Amazonas besuchen) auf dem neuesten Stand sein.

Wildlife - Sealion - Galapagos - Pasion Andina
Saksayhuaman Pasion Andina Cusco
Saksay Huaman Cusco
Wildlife - Galapagos - Tortugas - Pasion Andina - Ecuador - Nature
Quito - Ecuador - Capitale - Andes - Pasion Andina
Maras - Vallée Sacrée - Cusco - Pasion Andina - Salt mines - Inca - Perou
Quito - Cristo - Ecuador - Capitale - Panoramic view - Pasion Andina
Machu Picchu - Perou - Culture - Inca - Pasion Andina - Merveille du monde - Andes - Cusco - Vallée Sacrée - Salkantay - Lares
Ingapirca - Cuenca - Ecuador - Pasion Andina - Inca - Ruins
Huaca de la Luna - Trujillo - Perou - Pasion Andina - Civilisations précolombienne
Galapagos - Beach - Pasion Andina
Wildlife - Galapagos - Pasion Andina - Iguane
Cusco - Perou - Pasion Andina
Pachacuteq - Cusco - Pasion Andina - Plaza de Armas Cusco
Blue footed booby - Galapgaos - Wildlife - Pasion Andina
Wildlife - Sealion - Galapagos - Pasion Andina

Tour Reviews

There are no reviews yet.

Leave a Review

Rating

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.